Winterwald

Ab dem 18.11.2020 wird es mitten in Cottbus den einzigen WINTERWALD Ostdeutschlands geben. Ein Wald mitten in der Stadt auf dem Dach vom ehemaligen Stadttor. Direkt zwischen dem Belchen Carré, der Cottbuser Einkaufsstraße „Spremberger Straße“, dem Altmarkt und der Stadthalle werden extra 100-150 ca. 4m hohe Nadelbäume zum Cottbuser Winterwald aufgebaut. Auf einer kleinen Lichtung inmitten des Winterwaldes, finden unsere Gäste auch einen originalen Feuerzangenbowle Stand, der Sie einlädt in winterlicher Atmosphäre ein heißes Getränk zu sich nehmen. In den letzten Jahren gab es in Brandenburg nur sehr selten Schnee. Genau dafür haben wir uns etwas einfallen lassen, denn ab einer Temperatur von -2,5°Celcius, wird es in unserem Winterwald schneien. Echter Schnee rieselt dann auf unsere Bäume herab und lässt somit nicht nur Kinderaugen erstrahlen. Ein wahres Wintererlebnis für Groß – und Klein. Ein Winter-Wunderland mitten in Cottbus. Echter Schnee ohne Hilfe von “Frau Holle”